Dingle Single Malt Whiskey Batch No.2

In unserem Irlandurlaub, Pfingsten 2017, haben wir ja die Dingle Whiskeydistillery besucht und bei einer Führung viel Spaß gehabt. Whiskey konnten wir dabei aber nicht verkosten, darauf wurden wie fairerweise vor Bezahlung der Führung mehrmals hingewiesen, aber bei Vodka und Gin war die Stimmung mit den anderen Teilnehmern der Tour hervorragend. Vorher haben wir sehr viel üner Whiskey und die Philosophie der Distillery erfahren.
Einen Tag voeher durften wir allerding schon den Dingle Single Malt in Doyle’s Seafood Restaurant genießen. Damals waren wir überhaupt eine Whiskeytrinker, aber gerade mich hat dieser Ire sehr positiv überrascht, da er wirklich sehr mild und angenehm war.
Dieser war aus der allerersten Abfüllung, die aus der 2012 neu gegründeten Destillery stammte. Da es sich um eine sehr kleine Distillery mit entsprechend kleinem Ausstoß handelt und diese Erstausgabe viele Bewunderer fand, war natürlich nirgendwo noch eine Flasche aufzutreiben. Wir haben uns fest vorgenommen, bei Batch No.2 zuzuschlagen. Im November war es dann soweit und Batch No.2 wurde angekündigt. Ganz so leicht war es dann aber doch nicht. Nicht viele irische Onlinestores versenden auch nach Deutschland und in denen, die versenden würden, war er nicht gelistet. So musste ich dann einen kleinen Umweg über England wählen, denn dort war er vorrätig und auch die Versandkosten nach Deutschland waren absolut im normalen Bereich. Zeitlich passte es dann auch hervorragend und schon hatte ich ein Geburtstagsgeschenk für Manu. Auch diese zweite Ausgabe war sehr schnell vergriffen, so dass die Flasche jetzt schon, neben den schönen Erinnerungen an Irland, etwas Besonderes ist.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.